Außenanlage

 

Neues Leben im Wattertal.

Aufgrund der bauaufsichtlichen Bestimmungen zur Nutzung der Mühle mit Ferienwohnungen musste ein Löschteich gebaut werden, da die Mühle nicht an der öffentlichen Wasserzufuhr angeschlossen ist. Ein Vorhaltebecken von 40 cbm Wasser soll der Feuerwehr die Möglichkeit geben, im Brandfalle effektiv löschen zu können. Dieser Löschteich wurde naturnah als Schwimmteich angelegt. Das neue vielfältige Leben zu beobachten, dass sich im Teich tümmelt, ist immer wieder ein besonderer Genuss.