Liebe Gäste, aufgrund von massiver SPAM Belästigung habe ich die Kommentarseite vorläufig abgeschaltet. Gerne veröffentliche ich Ihren (hoffentlich positiven :) Kommentar, wenn Sie mir eine kurze Mail schreiben.

 

Kommentar von Volker Klenk |

Lieber Werner, wir waren im Juli deine Gäste. Und ich hatte mit den 3 Buben 2 wunderschöne Tage in der Mühle. Sie wollten nicht mehr weg. Sie wollten auf jeden Fall noch ein Nacht bleiben. Sie wollten nicht mal auf die Adlerwarte am Edersee. Sie wollen, das wir den Bubenausflug im nächsten Jahr wieder in deine Mühle machen. Vielen Dank. Dieser Ort ist ein ganz besonderer Schatz!

Kommentar von Sascha Eichholz |

Wir hatten ein wunderschönes Wochenende in Ihrer Mühle und sind noch ganz beseelt von der Ruhe und Frische der umgebenden Landschaft. Sogar der Begrüßungswein war ausgesprochen lecker.
Zwei Wiederkommer!

Kommentar von Katharina Stremme |

Einen schönen guten Tag zusammen!
Ich bin durch die Sendung Avenzio auf Pro7 auf dieses wunderbare und liebevoll restaurierte Haus aufmerksam geworden. In jedem Fall werde ich mit meinem Freund für ein paar Tage die herrliche Natur genießen, wenn nicht in diesem Jahr, dann im Nächsten!
Liebe Grüße aus Ennepetal

Kommentar von Hans-Edwin Krägelius |

Hans-Edwin Krägelius
Vorfahren aus der Mühle

Heute habe ich, sehr geehrter Herr Liebchen, Ihren Internetauftritt durch reinen Zufall entdeckt. Dieser Auftritt ist Spitze. Er gefällt mir außerordentlich gut. Aber mehr noch, die Mühle, das Tal und die Stadt Freienhagen kenne ich nun schon mehr als 50 Jahre. Oft war ich ganz in Ihrer Nähe, sodaß wir uns spontan entschlossen haben, Sie am 5. Juni 2006 zu besuchen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit der oben beschriebenen Landschaft. Es grüßt Sie ein geborener Waldecker. Also bis zum kommenden Montag im Wattertal

Kommentar von Christoph Könnecke & die Bibers |

Bald muss das Rad kommen
und es wird drehen am rauschenden Bach mit 2 PS
Gruss Biber

Kommentar von LehmHandWerk |

Hallo Herr Liebchen,
...Grüße aus der Oberlausitz vom Lehmbauer, der bei Ihnen mit Hand anlegen durfte.
Habe gestern mit Matthias telefoniert und er gab mir den Tipp vom Pressespiegel auf Ihrer Homepage.
Freut mich und wie stehen die Arbeiten generell im Mühlengrundstück?
Grüße Udo

Kommentar von Hans-georg Grone |

Hallo Herr Liebchen,
...es grüßt Sie der Mühlen-Fan aus Kassel
Es war ein nettes Gespräch heute Nachmittag. Kaum zu glauben, welche `Gleichgedanklichkeit` es so auf der Welt gibt. Irgendwie fast telepathisch.
Die Mühlen-Website ist super. Sie hat wirklich die Ausstrahlung, die die Mühle selbst auch hat.
.
In der besprochenen Form freue ich mich auf ein Mühlentreffen.
In diesem Sinne sonnige und farbige Herbstgrüsse nach Ffm.
Hans-georg Grone

Kommentar von Rüdiger Brett |

Wir laden herzlich ein
11.September 2005
„Tag des offenen Denkmals“
34454 Bad Arolsen / Landau, Heidestraße 1
Von 10 bis 16 Uhr
Rüdiger Brett und Ute Niedack